Der tägliche Blog von Andreas Pöschek
Header image

9. Februar 2009

Tina Turner 50th Anniversary Tour Wien Vienna, Stadthalle Konzert Concert

©Andreas Pöschek

Tina Turner schaffte es bei ihrem Konzert die ganze Stadthalle zu begeistern und die Fans von allen Sitzplätzen zum „Mitrocken“ zu reißen. Der Konzertveranstalter dachte beim Konzert wohl an einen Klaviersonatenabend bei Tee und Kuchen im Seniorenclub, denn die Stadthalle war auch im Parkett komplett mit Stühlen ausgestattet. So nahm das gemischte Publikum zwischen 40 und 80 artig Platz auf den Stühlen – aber als dann Tina mit Hits wie Let’s Stay Together den Raum erfüllte schaffte es keiner ruhig am Sessel zu sitzen – der Menge brodelte es in den Beinen und selbst der unbeweglichste Fan sprangen auf, tanzte und rockte mit. Die Sicherheitskräfte bemühten sich anfangs um diszipliniertes Sitzen, aber nach dem 3. Lied war die rockende Menge nicht mehr zu bändigen – sie gehorchte nur mehr der Stimme Tina Turners, die nach der Pause mit Golden Eye eine fulminante Show abzog. Den letzten Kick gab es mit Nutbush City Limits, als Tina Turner mit einem Kran über das Publikum schwebte. Als Kind und Teenager mit den Songs von Tina Turner in den frühen 80ern aufgewachsen – als sie bereits mit 50 den Titel Rockoma bekam – wunderte es mich, dass im Publikum eher 40+ überwiegte.

Rockend in der ersten Reihe gelang es mir ein paar Fotos von Tina Turner in der Wiener Stadthalle zu machen – weiter zu den Fotos…

(mehr …)

Post to Twitter Post to Facebook