Der tägliche Blog von Andreas Pöschek
Header image

28. September 2011

Abilympics 2011: 60 Nationen und 1500 Teilnehmer in 50 Bewerben

Posted by fuchur in Abilympics | Österreich | Kultur | Südkorea | Seoul | WorldSkills

Die 8. internationalen Abilympics in Seoul prägten ein sehr multinationales und multiethnisches Bild bei den Wettbewerben: Es waren noch nie so viele Staaten aus Afrika, Asien und Südamerika vertreten. Seoul setzte hier erstmals (finanzielle) Maßstäbe um möglichst vielen Ländern eine Teilnahme zu ermöglichen. Dies zeigte sich heuer auch bei der Verteilung der Erstplatzierungen, wo bei den letzten Abilympics in Japan die asiatischen Staaten dominierten, war diesmal ein breiteres Spektrum an Ländern mit Medaillen vertreten. Neben den einzelnen Bewerben in den Berufen fand parallel ein multiethnisches kulturelles Programm statt, bei dem sich viele Länder präsentierten. Von Musik über Tanz, lokale Küche und Wirtschaft fand ein reger Austausch statt. Dabei konnte ich auch viele alte Bekannte aus den Philipinen, Thailand, Australien, Iran, Taiwan, China, Indien, Polen, Japan und Kanada… wiederfinden. Ein bunter Mix an Fotografien aus Eindrücken von den Bewerben und dem Tagesgeschehen rund um die Abilympics… 

Post to Twitter Post to Facebook

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 You can leave a response, or trackback.

Leave a Reply