Der tägliche Blog von Andreas Pöschek
Header image

4. August 2007

Ausflug in die Puszta nach Hortobágy und zum Tisza-tó

Posted by fuchur in Debrecen | Studieren | Ungarn | Universität | Veranstaltungen

Hortobágy Halásztó TiszatóDer zweite große Ausflug führte uns in zwei Landschaftsgebiete, die eng an die Theiß (Tisza) gebunden sind. Einerseits in die Puszta, die  vor der Theißregulierung bis ins 19. Jahrhundert Auland der Theiß war und andererseits in die Sumpf- und Seegebiete vom Theißsee (Tisza-tó), welcher im Rahmen eines Flußkraftwerkes errichtet wurde. Beide gebiete zählen mit ihren Wasser- und Steppenflächen zu einem Vogelparadies seltener Arten, die wir durch Zoologen vor Ort erklärt bekamen und mit Teleskopen von Beobachtungsposten sehen konnten. Unsere Tour verlief abseits von Kitsch und Pusztaromantik inmitten des Naturschutzgebietes. Um zu den Vögeln zu gelangen fuhren wir mit der Kisvonat (Schmalspurbahn) in das Seengebiet der Hortobágyer Puszta. Einige Fotos zeigen die Landschaft und uns beim Erkunden…

Post to Twitter Post to Facebook

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 You can leave a response, or trackback.

Leave a Reply