Der tägliche Blog von Andreas Pöschek
Header image

25. Januar 2013

BOKU-Ball 2013: Krapfenwalzer in der Hofburg…

Posted by fuchur in Feiern & Party | Kultur | Musik | Universität | Veranstaltungen | Wien

BOKU Ball 2013 in der Hofburg in Wien

Dieses Jahr hatte ich das große Glück eine Karte für den gefragten und seit Monaten ausverkauften BOKU-Ball in der Hofburg zu ergattern. Großen Dank gebührt dabei einer lieben Landschaftsarchitektur-Studentin die mir hier zu einer begehrten Karte verhalf.

Was macht den BOKU-Ball so einzigartig, dass er bereits lange im Voraus ausverkauft ist? Schwer zu sagen, denn Bälle gibt es in der Hofburg viele wo Walzer gespielt werden und man sein Tanzbein schwingt. Man muss es erlebt haben um den BOKU-Ball zu schätzen. Ein formenfrohes Fest, was sich in der Vielfalt an unterschiedlicher Bekleidung bei den Besucherinnen und Besuchern zeigt – viele Regionen im In- und Ausland waren durch Trachten vertreten. Das variantenreiche Spektrum setzte sich in der gespielten Musik vor Ort in den Sälen mit klassischer Tanzmusik über lateinamerikanische Rhythmen, groovige Disco- und Electrobeats bishin zu Schuhblattlern, Polka und Volkstänzen mit zünftiger Blas-, Chor-, oder Stanzlmusik fort.

Hierarchische Strukturen lösten sich im Ball auf – man traf Rektor und Professoren, Lehrende, Studierende und Alumni fröhlich am Tanzparkett oder in Gesprächen an den Tischen.Eine Fotoreportage vom BOKU-Ball aus der Hofburg…

Post to Twitter Post to Facebook

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 You can leave a response, or trackback.

Leave a Reply