Der tägliche Blog von Andreas Pöschek
Header image

22. Oktober 2006

Budapest in Rot-Weiß-Grün

Posted by fuchur in Budapest | Debrecen | Ungarn

Parlament in Budapest in rot-weiß-grünWie die Spaziergänge von heute und gestern gezeigt haben, gibt es in Budapest derzeit keinen Fleck, wo man nicht zumindest eine Fahne wehen sieht. Selbst das Donauufer ist von der Margithíd beginnend bis zur Erzsébethíd ein langes hohes rot-weiß-grünes Band, das von verschiedenen Künstlern gestaltet wurde. Selbst das schönste größte Gebäude an der Donaupromenade, das Parlament, strahlt in der Nacht in ungarns Farben gekleidet. Fotogalerie hier anschauen…

Post to Twitter Post to Facebook

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 You can leave a response, or trackback.

Leave a Reply