Der tägliche Blog von Andreas Pöschek
Header image

9. März 2008

IMG_9026Dieses Konzert in Klosterneuburg war etwas ganz besonderes, war es doch ein ganz persönlicher musikalischer Gruß von Sonusphaera für Ruth und Sophie. Eine Fotoreportage berichtet vom Klangereignis in Bildern…

Post to Twitter Post to Facebook

24. Januar 2008

IMG_8207Heute fand am Rehabilitationszentrum Weißer Hof die Aufführung des Musicals Johnny Be Good – tonight! der Dream Music Company statt. Mit viel Engagement gelang es dem Ensemble das Pulikum in die Atmosphäre einer Live-Talkshow eines Fernsehsenders zu versetzen und das Leben des legendären Johnny Starrs mit zahlreichen geladenen Stars aus der Showbranche und Musikwelt revue zu passieren. Von den Anfängen in Deutschland bishin zu Woodstock werden alle Stationen seines Lebens erzählt und musikalisch durch die geladenen Entertainer präsentiert – bis zu jenem einen Punkt, als Johnnys Lebensgeschichte die Gegenwart erreicht. Wo ist Johnny Starr heute? Starb er bei dem Flugzeugunglück oder stimmen die Gerüchte? Was ist mit seiner Tochter passiert? Bis zu jenem Punkt kann die Moderatorin Sunny Strewsitz die Show noch in den Zügeln halten – aber dann, ja dann, nimmt die Geschichte ihren Lauf und das Geschehen beginnt sich in der Show zu überschlagen – doch sehen Sie selbst, wenn es wieder heißt: Johnny Be Good – tonight! (Nächste Aufführungen im April in Stockerau) Die Fotoreportage zeigt einen Querschnitt aus der Aufführung…

Post to Twitter Post to Facebook

23. März 2007

SonuSphaeraSonuSphaera, eine bunt gemischte Gruppe aus Musikern spielten mit ihren Instrumenten aus aller Welt sphärischen Klänge in der modernen evangelischen Kirche in Klosterneuburg. Clarissa wirkte tanzend sowie mit vielen Instrumenten mit. Das ganze wurde durch visuelle Erlebnisse von Kevin und einer aus edlen Räucherungen bestehenden Geruchskomposition inmitten des architektonisch modernen Haus des Gebets zu einer Erfahrung aller Sinne. Der Raum war nur mit Kerzen beleuchtet – eine Herausforderung unter dunkelsten Umständen zu fotografieren. Einen kleinen Licht-Einblick gibt die Fotoreportage hier… (SonuSphaera im Web)

Post to Twitter Post to Facebook