Der tägliche Blog von Andreas Pöschek
Header image

3. Oktober 2006

Ost-Unis voll im Trend?

Posted by fuchur in Debrecen | Studieren | Ungarn | Universität

Budapest Parlament und DonauSo titelt die Tageszeitung Die Presse einen Artikel in der heutigen Ausgabe. Nach jenem Artikel steigt das Interesse an Studien im Ausland im ehemaligen Ostblock stark spürbar an. Nicht nur der altbekannte Westen dient als Ziel der weltoffenen Studenten – nein, es zieht sie auch in bisher akademisch unbekannte Regionen. Und das wirkt sich für den Studenten selbst sehr positiv aus, wie die Zeitung schreibt: Studenten mit Osterfahrung sind am Arbeitsmarkt sehr gefragt und werden teuer gehandelt. Unternehmen mit Beziehungen zu den osteuropäischen Ländern suchen solche Absolventen mit Begeisterung! Nun ja – derzeit bin ich hier in Debrecen als Student aus Wien ganz alleine – dafür gibt es hier viele Deutsche, Spanier, Italiener und Polen. Aber vielleicht wird sich das auch noch nach dem Trend zufolge ändern und ich kann hier ein bekanntes Gesicht aus der Wiener Uni begrüßen. Den Artikel gibt es hier zum Nachlesen: Link zum Artikel auf diepresse.at sowie Presse-Artikel vom 3. Oktober 2006: Ost Unis voll im Trend als PDF

Post to Twitter Post to Facebook

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 You can leave a response, or trackback.

Leave a Reply