Der tägliche Blog von Andreas Pöschek
Header image

15. Juli 2009

Erst erbsengroß, dann golfballgroß, anschließend nußgross bishin zur Tennisballgröße: Hagel und Gewitterschauer mit Überflutung in Judendorf-Straßengel

Posted by fuchur in Judendorf-Straßengel

Die Sturzfluten nach einem Hagelschauer waren bei einem Gewitter so enorm, dass das Wasser in der Parkanlage die Pinguine und die Garage nach Minuten unter Wasser setzten und anschließend über den Keller den Weg in das Haus fand. Es dauerte zwei Stunden bis der erste Feuerwehrmann eintraf und die Lage begutachtete. Bis dahin waren Haustechnik und Raumpflegerinnen mit allen Händen am Wasserschöpfen um Heublumenpackungen und andere Materialien im Lager vor den Wassermassen zu bewahren. Erst vorige Woche bekamen die Pinguine einen frischen Pool, der jetzt durch die Gewitterschauern komplett mit Schlamm überschwemmt wurde. Willi überbrückte die Wartezeit auf die Einsatzkräfte mit einem Spiel auf der Gitarre. Siehe die wässrige Fotoreportage…

Post to Twitter Post to Facebook

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 You can leave a response, or trackback.

One Response



Leave a Reply