Der tägliche Blog von Andreas Pöschek
Header image

12. Juni 2009

Umbalfälle fallen beim Großvenediger in Osttirol

Posted by fuchur in Österreich | Länder & Reisen | Natur | Osttirol

Umbalfälle beim Großvenediger im Virgental, OsttirolIn Osttirol plätschert an vielen stellen das Naß vom Berg herab. Manchmal leise, oft auch laut wie bei den Umbalfällen am Talschluss des Virgentales. Das Wasser flüchtet hier in die Isel, die dann später durch Lienz weiterfließt. Doch bevor wir an jene Wasserfälle kamen streifte unser Blick den Großvenediger am Groder in Hinterbichl bei Prägraten, wo wir eine Aussicht bis nach Matrei in Osttirol mit dem Virgental in Osttirol mit Großvenediger und Umbalfälle bei MatreiRotenkogel sowie dem Lasörling, der Kreuzspitze und Großer Geiger – ein musikalischer Berg – bewunderten. Neben der Pebellalm und der Islitzer-Alm fanden die großen Umbalfälle eine kurze Rast am Fuße der Kriselachspitze bevor ihr Wasser ins Tal weiterfloss. Gespeist wurde das ganze Schauspiel vom Wasser des Umbalkees Gletschers. Ein Fotobericht mit viel Fall und Wasser…

Post to Twitter Post to Facebook

You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 You can leave a response, or trackback.

Leave a Reply